SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Event - Detail

Veranstaltungen

Konzert in der Kirche | 25.10.2020 | 16:00

Barockmusik in der Bargfelder Kirche

Kirche Bargfeld, Kayhuder Straße 16, 23863 Bargfeld-Stegen

Information

Zeit
25.10.2020 | 16:00
Veranstalter
Ort
Kirche Bargfeld
Kayhuder Straße 16
23863 Bargfeld-Stegen

Komponisten und Stücke

Georg Friedrich Händel:

Henry Purcell:

Beschreibung

Acht Konzerte waren in diesem Jahr geplant – bisher hat noch nicht eines stattfinden können. Doch nun gibt es einen Plan, wie wir trotz der Einschränkungen ein Konzert in der Kirche geben können:

 

Barockmusik in der Bargfelder Kirche

Sonntag, 25. Oktober

um 16 Uhr und um 18 Uhr

 

Instrumentalensemble cannachord spielt Purcell und Händel

Wir können leider nur eine begrenzte Zahl von Besuchern in die Kirche lassen, deshalb wird das Instrumental-Ensemble cannachord zweimal das gleiche Konzert spielen: englische Barockmusik von Georg Friedrich Händel und Henry Purcell auf historischen Instrumenten.

Der Eintritt für das Konzert ist frei, um Spenden beim Ausgang wird gebeten.

Wer bei dem barocken Kammerkonzert in der Bargfelder Kirche dabei sein möchte, wird gebeten, sich telefonisch (04532-3545, Di + Do 9 – 12, Mi 14 – 17 Uhr) oder per mail (buero@kirche-bargfeld) anzumelden.

 

 

(Foto)

©cannachord

 

Henry Purcell erlangte schon zu Lebzeiten großen Ruhm und galt als bedeutendster englischer Komponist des Barock. Georg Friedrich Händel war, nachdem er zuvor in Deutschland und kurze Zeit in Italien als Musiker tätig und berühmt war, im Alter von 25 das erste Mal, und zwei Jahre darauf für den Rest seines Lebens Wahl-Engländer. Zeitlich nach Henry Purcell wirkend hat er die englische Barockmusik weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt gemacht.

Cannachord versprach in der bisherigen Konzertplanung, uns Händel als Beispiel für einen großen Europäer, der Sprachbarrieren und Grenzen überwand, vorzustellen. Dass uns ein kleines Virus so viele Grenzen auferlegen würde, haben wir bei der Planung noch nicht gewusst. Aber wir können innerhalb der auferlegten äußerlichen Grenzen das Grenzenlose der Musik wirken lassen.

Eintritt ist frei/keine freie Platzwahl

Bitte beim Eingang und Ausgang einen Mund-Nase-Schutz tragen

Eine telefonische Anmeldung ist notwendig:

04532-3545, Di + Do 9 – 12, Mi 14 – 17 Uhr

Um Spenden beim Ausgang wird gebeten.

Tickets und Verkaufstellen

Verkaufsstellen

Sonntag, 25. Oktober

16 Uhr und 18 Uhr

Eintritt ist frei/keine freie Platzwahl

Bitte beim Eingang und Ausgang einen Mund-Nase-Schutz tragen

Eine telefonische Anmeldung ist notwendig:

04532-3545, Di + Do 9 – 12, Mi 14 – 17 Uhr

Um Spenden beim Ausgang wird gebeten.

Mitwirkende

Ensembles
cannachord
Vokalsolisten
()

Anmeldung

Themen

Konzerte

zurück zur Übersicht